Ganz im Süden der großen blauen Adria, im Herzen des Balkangebirges, liegt Montenegro. Die Schönheit der wilden Natur in diesem Land ist reich an Superlativen, ein Meer mit wunderschönen Stränden lädt zum Baden ein, Flüsse mit einzigartigen Schluchten, klaren Seen und riesigen Bergen. Montenegro ist in vielerlei Hinsicht ein interessanter und einzigartiger Teil der Welt, nahezu 80% von Montenegros besteht aus Wäldern, Weiden und Wiesen. Es verfügt über einen der zwei verbliebenen europäischen Regenwälder, den südlichsten Fjord der Welt, den größten See des Balkans, den Fluss Tara mit dem tiefsten Canyon Europas und den zweiten der Welt.

Unsere Snowmobile Touren finden im Gebiet Sinjajevina statt, einer Region mit den schönsten Bergen Montenegros. Im Sommer u.a. berühmt für sein weites und größtes Weideland auf dem Balkan. Es ist umgeben von Städten wie z.B. Kolaéin, Mojkovac, Zabljak, Savnik, Nikéié und Danilovgrad und vielen Katuns – kleine traditionelle Bergdörfer welche im Winter verlassen in einer bezaubernden Bergkulisse tief eingeschneit liegen.

Bei unseren Touren mit dem Snowmobile im Winter haben wir die Möglichkeit, diese Katuns zu sehen, oder zumindest was unter der dicken Schneedecke noch erkennbar ist. Neben den Naturschönheiten beherbergt Sinjajevina einige berühmte Kulturdenkmäler. Am bekanntesten ist die Kirche Ruiica, die im 18. Jahrhundert vom König Nikola erbaut wurde.

Vor Beginn jeder Snowmobile Tour erfolgt eine ausführlichen Einweisung durch einen deutschsprachigen Guide. Und dann ist es soweit: wir starten wir unsere Skidoos. Nach einer kurzen Eingewöhnung Phase und Anpassung an unsere Leistungsstarken „Snowmobile“ werden die Tracks im weiteren Verlauf immer interessanter und auch anspruchsvoller. In einer traumhaften und bezaubernden Winterlandschaft erreichen wir Berge von mehr als 2.100 Meter. Wir genießen einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden verschneiten Winterlandschaften im Nationalpark Durmitor mit den höchsten Gipfel Montenegros. Durch tiefverschneite Täler, Wälder, sanfte Hügel und weite Täler erleben wir hier ein Snowmobile Abenteuer der Superlative.

Die Übernachtungen erfolgen im 4 Sterne Hotel Polar Star mit Wellnessbereich (Sauna, Dampfbad, Massage) wo wir uns nach Herzenslust mit lokalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen und jeden einzelnen dieser atemberaubenden Tage mit dem Snowmobile Revue passieren lassen.

Tag 1.

  • Anreise zum Flughafen Podgorica
  • Transfer zum Hotel Polar Star nach Žabljak
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Polar Star

Tag 2.

  • Frühstück im Hotel Polar Star
  • Start der Snowmobile Abenteuer Tour
  • Mittagsessen/Mittagssnack während der Snowmobile Tour
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Polar Star

Tag 3.

  • Frühstück im Hotel Polar Star
  • Start der Snowmobile Abenteuer Tour
  • Mittagsessen/Mittagssnack während der Snowmobile Tour
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Polar Star

Tag 4.

  • Frühstück im Hotel Polar Star
  • Start der Snowmobile Abenteuer Tour
  • Mittagsessen/Mittagssnack während der Snowmobile Tour
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Polar Star

Tag 5.

  • Frühstück im Hotel Polar Star
  • Transfer von Žabljak zum Flughafen Podgorica

ANREISE

Für die Anreise mit dem Flugzeug ist der Treffpunkt am Flughafen Podgorica, welcher von verschiedenen Flughäfen Deutschlands angeflogen wird. Direkte Flugverbindungen gibt es u.a. vom Flughafen München/Memmingen, Frankfurt oder Berlin. Mit Lufthansa gibt es auch wöchentlich mehrfache Flugverbindungen (z.B. mit Umsteigen via Wien) von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Podgorica.

Am Flughafen in Podgorica wird die Gruppe von unserem deutschsprachigen Guide begrüßt und in Empfang genommen. Vom Flughafen erfolgt der Transfer (circa 2,5 Stunden) nach Žabljak, zu unserem 4**** Hotel “Polar Star”.

Hinweise / Tour Charakter

Gute körperliche Verfassung und allgemeine Kondition ist Voraussetzung. Fahrpraxis mit Snowmobile ist von Vorteil aber nicht notwendig, vor Beginn der Tour wird es eine ausführliche Einweisung und Anweisung zu den Skidoos, deren Benutzung und Verhalten im Gelände geben. Schutzkleidung wie Ski Jacke und Hose, Stiefel, Handschuhe und Helm werden zur Verfügung gestellt – aber man kann natürlich seine eigene Ausrüstung mitbringen. Für jede Tour steht ein erfahrener deutschsprachiger Guide zur Verfügung. Der Fahrer des Snowmobile muss vor Ort seinen gültigen PKW-Führerschein vorweisen. Fahrtstrecke ca. 100 km pro Tag. Bedingt durch schnell wechselnde Wetterbedingungen, Nebel, Schneeverwehungen o.ä. kann es jederzeit zu kurzfristigen Routenänderungen und Programmverschiebungen kommen.

TERMINE

  • 15.01.2020 - 19.01.2020
  • 29.01.2020 - 02.02.2020
  • 19.02.2020 - 23.02.2020
  • 26.02.2020 - 27.02.2020
  • 04.03.2020 - 08.03.2020

REISEPREIS

  • 1.699,- Euro pro Person
  • Preis gültig für eine Gruppe ab 4 Personen
  • Preise für 1-3 Personen auf Anfrage

UNSERE LEISTUNGEN

  • Reiseorganisation, deutsche Reiseleitung, mehrsprachige einheimische Guides
  • 4 x Übernachtungen
  • Inklusive Frühstück, Mittags- und Abendessen
  • 3 x Tage geführte Snowmobile Tour inkl. Guide
  • Snowmobile Miete inklusive Spritkosten
  • Skidoo 600ccm 115 PS
  • 1 Personen pro Snowmobile
  • Flughafentransfer vom Flughafen Podgorica nach Žabljak / Hotel Polar Star
  • Kostenlose Schutzkleidung: Helm, Handschuhe, Ski Jacke/Hose

ZUSÄTZLICHE KOSTEN

  • Anreise / Flug nach Podgorica / Montenegro
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung (Pflicht!!!)
  • Getränke
  • Persönliches und sonstige Ausgaben