Willkommen in Montenegro!

Ganz im Süden der großen blauen Adria, im Herzen des Balkangebirges, liegt Montenegro. Die Schönheit der wilden Natur in diesem Land ist reich an Superlativen, ein Meer mit wunderschönen Stränden lädt zum Baden ein, Flüsse mit einzigartigen Schluchten, klaren Seen und riesigen Bergen. Montenegro ist in vielerlei Hinsicht ein interessanter und einzigartiger Teil der Welt, nahezu 80% von Montenegros besteht aus Wäldern, Weiden und Wiesen. Es verfügt über einen der zwei verbliebenen europäischen Regenwälder, den südlichsten Fjord der Welt, den größten See des Balkans, den Fluss Tara mit dem tiefsten Canyon Europas und den zweiten der Welt. Montenegro ist das Land der natürlichen Raritäten.

Unsere Touren finden u.a. im Gebiet Sinjajevina statt, einer Region mit den schönsten Bergen Montenegros. Im Sommer u.a. berühmt für sein weites und größtes Weideland auf dem Balkan. Es ist umgeben von Städten wie z.B. Kolaéin, Mojkovac, Zabljak, Savnik, Nikéié und Danilovgrad und vielen Katuns – kleine traditionelle Bergdörfer welche nur im Sommer besiedelt sind und im Winter verlassen in einer bezaubernden Bergkulisse tief eingeschneit liegen. Neben den Naturschönheiten beherbergt Sinjajevina einige berühmte Kulturdenkmäler. Am bekanntesten ist die Kirche Ruiica, die im 18. Jahrhundert vom König Nikola erbaut wurde.

Montenegro Snowmobile

Montenegro: Snowmobile Touren in Sinjajevina

  
5 Tage
5 Aktivitäten

Ganz im Süden der großen blauen Adria, im Herzen des Balkangebirges, liegt Montenegro. Die Schönheit der wilden Natur in diesem Land ist reich an Superlativen, ein Meer mit wunderschönen Stränden lädt zum...